FANDOM


Allgemein

Elin
Von der Göttin Elinu zum Schutz aller Lebewesen erschaffen leben die Elin in Harmonie mit der Natur. Sie sind lebhaft, neugierig und können manchmal recht störrisch sein. Als Fürsprecher der Natur blieben mannigfaltige Konflikte mit anderen Völkern nicht aus, obwohl ihr animalischer Zorn sich mittlerweile auf die Argonen konzentriert.

Wegen ihrer zerbrechlich-zarten Statur und ihres kindlichen Äußeren werden die Elin oft von anderen unterschätzt. Wer aber ihren Unwillen erregt, findet bald heraus, dass die wilde Natur eine unerbittlich machtvolle Seite hat, welche nicht bereit ist, sich den Konventionen und Prinzipien anderer zu beugen.


Besonderheiten:

  • Beruhigende Gegenwart – Monster führen keine Präventivschläge aus, aber Eure Bewegungsgeschwindigkeit verringert sich für 1 Min. um 40%. Der Effekt verschwindet sofort, wenn Ihr eine Fertigkeit oder einen Gegenstand benutzt, oder wenn ein Kampf beginnt.
  • Horizontsprint – Erhöht Eure Bewegungsgeschwindigkeit außerhalb des Kampfes für 3 Min. um 20.
  • Botaniker – Beschleunigt das Sammeln von Pflanzen.
  • Wohlgesonnene Strömung – Eure Schwimmgeschwindigkeit ist schneller als die anderer Völker.


Elin2
Die Hauptstadt der Elin und der Popori erstrahlt in einer magischen Aura. Dort blühen die Bäume ewig und schaffen eine bezaubernd natürliche Szenerie. Die Architektur ist mit der Natur eine besondere Symbiose eingegangen, und die mit Pflanzen verwachsenen Gebäude, die hoch in den Himmel ragen, nötigen dem Betrachter wahre Ehrfurcht ab.