FANDOM



Allgemein

Krieger
Blitzschnelle Attacken und federleichte Gewandtheit sind die Markenzeichen der Krieger – und damit können diese geschmeidigen Kampfkünstler viele wichtige Positionen in der Schlacht einnehmen. Sie bahnen sich laufend, rollend oder springend ihren Weg übers Schlachtfeld und können die Gegner nach Belieben aufhalten oder in Windeseile erledigen.

Die Waffe der Wahl für einen wahren Krieger ist ein Schwert in jeder Hand. Mit diesen kann er, wenn er gut ist, mehrere Feinde gleichzeitig ins Visier nehmen oder auch einen einzelnen Gegner am Angreifen hindern.

„Leicht wie eine Brise, gefährlich wie ein Taifun“

Die Kriegerklasse nutzt das einzigartige Kampfsystem von TERA voll aus und erlaubt exakt gezielte Attacken und geschickte Ausweichmanöver. Die Schläge eines Kriegers fallen vergleichsweise leicht aus, doch durch die sichere Beherrschung seiner Klingen erzielt er durch methodische Kettenangriffe und -fertigkeiten stetigen Schaden und hält gleichzeitig optimale Distanz zu seinem Ziel.

Krieger tragen Lederrüstung, was sie im Nahkampf verwundbar macht,
Krieger2
ihnen dafür aber eine unvergleichlich hohe Beweglichkeit verleiht. Sie sind nicht so widerstandsfähig wie andere Klassen, können dafür aber hervorragend für Ablenkungsmanöver eingesetzt werden, die die Aufmerksamkeit der Feinde auf sich lenken, deren Angriffen sie aber ohne Mühe ausweichen.

Eine ihrer großen Stärken liegt darin, Kämpfe erst anzuzetteln. Es sind meist Krieger, die in den Reihen der Gegner Chaos anrichten und in einem einzigen Todestanz aus Stahl Formationen aufbrechen und geschwächten Feinden den Garaus machen.